Wenn gut nicht gut genug ist
Lösungen für das Gesundheitswesen 

Im Gesundheitswesen braucht man meist kein reines Wasser. Man braucht reinstes Wasser. Keimfreiheit des Wassers ist in Krankenhäusern, Kliniken, Pflegeheimen, Therapiebädern oder Einrichtungen der Pharmaindustrie eine große Herausforderung. Wir setzen deshalb auf Grünbeck-Spitzentechnologie um den hohen Anforderungen an das Wasser im Gesundheitswesen gerecht zu werden und wirtschaftlichen Betrieb zu gewährleisten.

Für mehr Sicherheit im Gesundheitswesen

Ein durch Unfall oder Krankheit geschwächter Körper braucht einen ganz besonders hohen Schutz. Wir bieten Desinfektionsanlagen, die Viren und Bakterien wie Legionellen und Pseudomonaden abtöten, Filtersysteme, die nicht nur anorganische Stoffe, sondern auch sämtliche Keime aus dem Wasser herausfiltern. Techniken wie UV-Bestrahlung, Ultrafiltration, Ultraschall und Chlordioxid-Dosierung. Je nach Projekt planen und realisieren wir die Wasseraufbereitung für komplette Gebäude oder einzelne Therapieelemente, damit das Wasser bei der Nutzung in Hospitälern und Kureinrichtungen sowie bei der Produktion von Arzneimitteln keimfrei ist und bleibt.